Bitte aktualisieren sie ihren Browser!
Internet Explorer wird erst ab Version 7 unterst�tzt.

Im März wird am Standort der Feuerwehr Höhenkirchen wieder ein Praxis-MTA (Modulare Trupp Ausbildung) stattfinden. Im Herbst und Winterhalbjahr 2017 waren 16 neue Nachwuchskräfte in der Theorieausbildung im Kreisausbildungszentrum Haar. Da es sich um so eine große neue Gruppe handelt, bildet Höhenkirchen in Zusammenarbeit mit einigen Abschnittsausbildern die Teilnehmer in einem eigenen Kurs am Standort aus. Einen zweiten Praxiskurs mit Teilnehmern aus Hohenbrunn, Hofolding und Siegertsbrunn gibt es ab April im Abschnitt. Alle MTA-Ausbilder helfen wehrübergreifend immer zusammen, üben und prüfen die Teilnehmer am Ende ihrer Praxisausbildung gemeinsam mit den Kreisbrandmeistern Deuter und Gragert. Wir freuen uns über so viel interessierte Feuerwehrkameradinnen und Kameraden und wünschen viel Freude bei der praktischen Ausbildung.

Nikola Schwaiger

preload preload